Winterwandern im Bregenzerwald

Traumhafte Winterwanderungen. Wandern ist auch im Winter ein großes Vergnügen. Ausgeschilderte Winterwanderwege führen durch die malerische Winterlandschaft des Bregenzerwaldes.

Winterwandern Sonnenfluh

Alberschwende und der gesamte Bregenzerwald sind ein Paradies für alle Freunde des Winterwanderns.

Mit festen Schuhen auf gut gebahnten und markierten Wegen, durch tief verschneite Winterlandschaft zu wandern freut sich immer größerer Beliebtheit.

Zahlreiche gut präparierte Winterwanderwege führen Sie durch malerische Landschaften und zu herrlichen Aussichtspunkten.

Vom Gipfel ins Tal

Winterwanderung in Alberschwende

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Talstation der Brüggelekopf-Sesselbahn. Mit dem Sessellift fährt man auf den Brüggelekopf, von der Bergstation führt ein teils gebahnter, teils ausgetretener Winterweg hinab nach Kaltenbrunnen. Hier wendet sich der Weg nordwärts in ein Waldgebiet und schlängelt sich dann über sonnige Hänge durch die Parzellen Tannen und Lanzen zurück nach Alberschwende.